1. Heimsieg in der frischen Saison

Nach unseren sträflich weggegebenen Punkten gegen DSV konnten wir nun erstmals in dieser Saison die Siegpunkte zu Hause lassen. Zu Gast waren die stark angeschlagenen Männer aus Ziegenhain. Gleich 3 Stammspieler mussten kompensiert werden. Aus Sicht der Einheit meist ein positives Signal, wenn ohnehin schon die Erste gegen uns spielt.

Der pausierte Raik wurde an diesem Spieltag von unserem frischen Meister Carsten ersetzt. Hier und da etwas wackelig, vor allem was die Schulter anbelangt, aber wie er selbst zuvor sagte: ein Pferd springt nur so hoch wie es muss. Hat in diesem Falle geklappt (466). Dennoch soll der eigenen Ansporn in der Saison höher sein 😉 Matthias hatte eine sehr gute erste Halbzeit (144, 144), konnte ein höheres Ergebnis aber nicht mehr nach Hause bringen. Dennoch sehr starke 522 und der verdiente Punkt gegen seinen Kontrahenten.

In der Mitte bei Mitte starteten Maik und ich. Für mich das Saisondebüt und weniger wackelig als die Saisons davor. Gern fällt bei mir der Leistungshammer am ersten Spieltag nach der Sommerpause. Dieses Mal eben nicht. 532 und ebenfalls ein weiterer Punkt für das Tableau. Maik erwischte nicht den besten Start und bekam seinen Genickbruch schon nach der zweiten Bahn. Das wird auch wieder besser 😉 458 reichten dabei nicht gegen den Tagesbesten von Ziegenhain.

Als letztes nahmen Marco und Frank die Fahrt auf. Marco konnte zumindest seine Trainingsleistung vom Mittwoch verbessern, hinkt dennoch seinem Schnitt hinterher. Aber auch dies wird wieder. Sichere 505 und ebenfalls ein weiterer Mannschaftspunkt in Richtung Sieg. Frank spielte konstant und sicher wie immer. Nur die Räumer auf den letzten beiden Bahnen konnten ihn nicht auf den Platz des Tagesbesten heben. Sage ich mal – danke 😉 531 für ihn.

Damit war es dann im Endeffekt eine sichere Sache. 7:1 für die Zweite der Einheit.

Nächstes Mal gegen Freital wird es wohl andersherum heißen 😉 Die sehr heimstarken Freitaler werden sicher auftrumpfen. Wir geben unser Bestes um dagegen zu halten.

Gesamt

SG Einheit DD Mitte SV Ziegenhain
Name  Gesamt MP MP Gesamt Name
Müller, Carsten 466 1 0 446 Mann, Paul E
Funke, Matthias 522 1 0 432 Felber, Harry E
Eßlinger, Maik 458 0 1 516 Leupold, Andreas
Löscher, Sebastian 532 1 0 493 Bernd, Holger E
Rüger, Frank 531 1 0 497 Zalesinski, Detlef
Freudenberg, Marco 505 1 0 510 Streubel, Heiko
Gesamt 3014 5+2 1 2894 Gesamt

Spielbericht im Detail

Das nächste Spiel findet am 15.10. in Freital statt.

 

Bis dahin, gut Holz!

Sebastian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Marco Freudenberg sagt:

    Das war doch mal die passende Antwort auf das erste Heimspiel, so kann es weiter gehen.^^