2. Männer holen zur Halbzeit 4 Punkte

 

Meine provokante Aussage vom letzten Beitrag hat leider nicht gefruchtet. Hellerau Klotzsche mussten uns ja wieder einmal ärgern und nahm verdient 6 Punkte mit nach Hause. Bis zuletzt taumelten wir zwischen 3 und 5 Punkten, wobei Turbine für sich das bessere Ende erkämpfte und wir uns, durch einen schwächelndes letztes Paar von Helios, mit 4 Punkten vom Spieltag verabschiedeten. C`est la vie. Kegeln im Freizeitsport ist wie das Wetter – wechselhaft. Perfekte Überleitung … für Bernd F. ein durchaus gelungener Samstag. Er spielte im ersten Paar eine sichere solide 423 und das, sei gesagt, unter 10 Fahrkarten 😉 Weiter so! Hingegen war für Matthias und Dirk, der im zweiten Paar spielte, der Samstag eher weniger gelungen. Sie verpassten beide die 400 durch mäßige bis schlechte Räumer. Heute gibt es die Straftraining-Floskel für Matthias und Dirk. Unter 100 Räumern und mehr als 10 Fahrkarten! Da liegen die sicheren 400 verborgen. Also ran an die Buletten und Räumer üben 😀 Ich selbst erarbeitete mir ebenfalls eine solide 424 mit guten 140 Räumern. Selbstkritisch muss ich in den Vollen an meiner Konzentration arbeiten um da noch 10-20 Holz rauszuholen und die eingeschmuggelten 2-3 Holz-Würfe zu unterbinden. In der letzten Paarung spielten Frank und Marco. Frank mit einer Topleistung und damit auch Tagesbester (zusammen mit seinem Spielpartner vom DSV) erkegelte sich 462 und kann damit seinen Schnitt in der Einzelwertung deutlich erhöhen. Marco konnte nicht an seine Bestleistung vom Helios anknüpfen, wäre auch zu viel des guten :-P, erspielte dennoch gute 423 Holz für die Mannschaft und sicherte uns somit auch die 4 Punkte. Nächster Spieltag ist der erste der Rückrunde und findet am 14.12. beim DSV statt. Hoffen wir doch mal sehr, dass wir da mehr Punkte als zu Saisonbeginn mit nach Hause nehmen 😉

Bis dahin, Gut Holz!

 

Spielbericht

 

Mannschaften:

Platzierung Mannschaft Volle Abräumen Gesamt Fehlwürfe Punkte
1. VfB Hellerau-Klotzsche 1. 1729 805 2534 35 6
2. SSV Turbine 3. 1724 771 2495 25 5
3. SG Einheit Mitte 2. 1717 768 2485 40 4
4. SV Helios 24 DD 2. 1701 749 2450 37 3
5. DSV 1910 3. 1637 744 2381 41 2
6. KSV Leuben 2. 1653 698 2351 42 1

 

Spieler:

Spieler Volle Abräumen Gesamt Fehlwürfe
Freudenberg, Bernd 286 137 423 SB 6
Funke, Matthias 287 95 382 11
Oswald, Dirk 274 97 371 12
Löscher, Sebastian 284 140 424 3
Rüger, Frank 303 159 462 2
Freudenberg, Marco 283 140 423 6

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. André Freudenberg sagt:

    Hat er die 405 gemacht??

  2. Maik Eßlinger sagt:

    Unser Mattiiiii, Olééééé… und da ruft der ganze Saal: Matti, Matti noch einmal!

  3. Borstl sagt:

    Die 405 hätten bei uns dann auch für 5 Punkte gereicht! 😀

  4. Bernd Freudenberg sagt:

    Trotzdem Hut ab Matti, 405 bei Leuben im für ihn Zweitspiel des Tages bringt den Senioren wichtige 5 Punkte!