[Update] Ansetzungen im OKV

Und hier gibt´s die heiß ersehnten Ansetzungen im OKV mit Einheitler-Beteiligung für die kommende Saison. Neu vor allem die erstmalige Beteiligung der zweiten Männer im 120 Wurf Modus mit einer kniffligen Staffel.

1. Männer: Klasse Männer Staffel 1 200 Wurf

  • KSV 1991 Freital 2.
  • TSV Weißenberg/Gröditz 1.
  • SV BW Deutsch-Ossig 1.
  • KSV Dresden – Leuben 1.
  • SV Ziegenhain 1.
  • SG Einheit Dresden Mitte 1.
  • KSV 90 Neugersdorf 1.

2. Männer: Klasse Männer Staffel 1 120 Wurf

  • Dresdner SV 1910 2.
  • Liebstädter SV 1.
  • MSV Bautzen 2.
  • SV Traktor Priestewitz 1.
  • SC Riesa 1.
  • SG Grumbach 1.
  • SSV Lok Meißen 1.
  • SG Einheit Dresden-Mitte 2.

 

Für unsere Autofahrer gibt es noch eine Übersicht 😉

entfernung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Bernd Freudenberg sagt:

    Schön mal etwas von unserem Sportwart hier zu lesen.
    Ja, die neue Saison wird spannend, aber wir waren auch schon auf dem „Transfermarkt“ aktiv und trainieren jetzt fleißig 120 Wurf.
    Na und für kranke Knie helfen (wenn ich gebraucht werde) Tabletten.
    Vielleicht sind wir übernächste Saison die „erste Mannschaft“, weil höherklassig…
    ha,ha,ha und Gruß an alle.

  2. Micha sagt:

    Hallo an die Freunde des gepflegten Kegelsports!

    Sicher könnt ihr die Auswürfelung für die Staffeln der neuen Saison kaum erwarten. Unsere 2. manschaft hat sich für den „schweren Weg“ der 120 Wurf entschieden, welches nat. für alle eine große Herausforderung darstellt. In der nunmehr geplanten Staffel wird es keine leichte Saison, dennoch bin ich optimistisch, dass unsere 2. meistern wird.

    Für die erste Männermanschaft ist es schwer zu sagen, wo die Reise hingeht, da die Staffel noch nicht ganz klar ist. Die im Anhang geplante Zusammenstellung weicht stark von der Version auf der OKV Homepage ab. Lassen wir uns überraschen, wie nun ide endgültige Zusammenstellung ausschaut.Dennoch wird es eine Saison mit mehrern Fahrten gen Osten und einigen neuen Manschaften und somit auch Bahnen.

    Wir nehmen´s wie es kommt, wer gewinnen will, muss eh alle schlagen! 😉

    Sportliche Grüße vom Sportwart
    Euer Micha