Erster Sieg in der Liga

Kurz und bündig,
zu Saisonbeginn der OKV-Liga ging es für die Männer der Ersten gegen Rodewitz/Hochkirch. Als Aufsteiger waren wir natürlich schon seit vielen Monden aufgeregt wie Bolle und konnten es kaum erwarten. Nun war der Tag ran. Und tja…was soll ich sagen. Belohnt haben wir uns gleich mal mit einem neuen Mannschaftsbahnrekord von 3226. Und ich bin mir sicher an einem noch besseren Tag schaffen wir auch die 3240 + X. Das ausgerechnet unser neuer Senior Trom Svennler den Tagesbesten mit 569 machte, ist umso schöner, wenngleich auch nicht unbedingt zu erwarten wenn man die Saisonvorbereitung sieht^^ Des Weiteren darf man unseren Micha (565) erwähnen, der ein gutes Pfund für Trom vorgelegt hatte. Und zu guter letzt Sveniboi, welcher man ebenfalls mit guten 545 nicht vergessen darf. All die Spieler, die gefühlt die letzten Monate maximal zwei mal auf ner Bahn standen, rocken das Spiel. Der Rest der Mannschaft darf noch etwas üben gehen…für Freital 😀 Unterm Strich ein super Einstand.

Weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.